Skip to main content

Die Kontoführung

Mittlerweile gibt es viele Banken, vor allem beim Online Banking, die die Kontoführung des Girokontos kostenlos anbieten. Einige örtliche Geldinstitute verlangen für die Kontoführung aber teilweise noch horrende Gebühren. Wenn Sie sich für eine Bank entscheiden, die die Kontoführung kostenlos anbietet, können Sie bei den Kontoführungsgebühren bis zu 120 Euro im Jahr sparen.

Kontogebühren Vergleich © MH / Fotolia

Link: Direkt zum Kontogebühren Vergleich
(Foto: MH / Fotolia)

 

Mittlerweile gibt es auch einige Banken, so zum Beispiel die Comdirect, die ING DiBa und Bank of Scottland, die zur kostenlosen Kontoführung auch noch ein Startguthaben von 30 bis 50 Euro anbieten. Bei der Comdirect erhalten Sie diese 50 Euro Guthaben allerdings nur, wenn Sie gleichzeitig ein Tagesgeldkonto eröffnen. Die Comdirect und die ING DiBa bieten auch einen relativ niedrigen Dispo-Zins in Höhe von unter 10 Prozent an. Bei der Comdirect und der Bank of Scottland erhalten Sie auf Ihr Guthaben auch noch eine attraktive Verzinsung von derzeit 2,2 Prozent (Bank of Scottland) beziehungsweise 1,75 Prozent (Comdirect). So sparen Sie nicht nur die Kontoführungsgebühren, sondern erhalten auf Ihr Guthaben noch eine attraktive Verzinsung. Auch die Zinsen für den Dispokredit sind hier relativ attraktiv, wenn man bedenkt, dass manche Banken bis zu 13 Prozent Überziehungszinsen verlangen. Rechnet man bei diesen Banken noch die Kosten für die VISA- bzw. Mastercard und die Kontoführungsgebühr hinzu, kann man bei einem eingeräumten und ausgenutzten Dispokredit von 2.000 Euro über 200 Euro im Jahr einsparen, wenn man zum günstigsten Anbieter wechselt.

Sie sehen also, es lohnt sich, die Kontoführungsgebühren der einzelnen Banken miteinander zu vergleichen. Aber auch die Überziehungszinsen, die Gebühren für die Master- beziehungsweise Visa-Card und die Anzahl der vorhandenen Geldautomaten sollten in die Auswahl für eine neue Bank mit einfließen. Durch einen Wechsel lassen sich so schnell einige Hundert Euro im Jahr sparen beziehungsweise Gewinn erzielen.